Direkt zu:
02.05.2016

»Bierhahn Blumi« ist Schirmherr der 4. Freitaler Kultur(All)Tage

Die 4. Freitaler Kultur(All)Tage finden vom 17. bis 26. Juni 2016 statt. »Bierhahn Blumi« alias Holger Blum unterstützt das Kultur-Event in diesem Jahr als Schirmherr. Er setzt sich für die Idee ein, dass Freitaler Kulturschaffenden, vor allem der Jugend, eine Plattform zur Verfügung gestellt wird, ihr künstlerisches Talent der Öffentlichkeit zeigen zu können. Mit Kultur und Kunst aus der eigenen Mitte zeigt Freital einmal mehr »Gesicht«: mit Vielfalt und Offenheit, Kreativität und Heiterkeit, Engagement und enger Verbundenheit der Freitaler zu ihrer Stadt, so der Schirmherr.

Holger Blum lebt mit seiner Familie in Freital. Seit der Gründung des 1. Sächsischen Mundart-Theaters »Radeberger Biertheater« im Jahr 2002 arbeitet er dort erfolgreich als Schauspieler, Autor und Regisseur. Mit der sächsischen Boygroup »Die Bierhähne« tourt er seit 2004 durch die Bundesrepublik. Seit 2015 ist er als Produzent tätig.

Vielfältiges Programm

Theater, Bildende Kunst, Musik, Literatur, Open-Air- und Familienfeste, Jugendevents und Workshops stehen auch in diesem Jahr auf dem Programm der Kultur(All)Tage. Vereine, Einrichtungen, Künstlerinnen und Künstler stellen »kleine und große Kunst« an verschiedenen Spiel- und Ausstellungsorten im Stadtgebiet, zwischen Einnehmerhaus und den Ballsälen Coßmannsdorf (BC), auf die Beine und freuen sich auf ein vielzähliges, interessiertes Publikum.

Den Auftakt gestaltet am 18. Juni die Akteursrunde Deuben mit dem traditionellen Stadtteilfest »Kunst im Hof« rund um die Christuskirche Deuben. Am 19. Juni, 17 Uhr steht »Blumi« mit seinem Solo-Programm »Und ist SIE nicht willig, so braucht MANN Geduld!« auf der BC-Bühne. Das Gastspiel »Ein Sommernachtstraum auf Säggs’sch« mit Tom Pauls und dem Orchester der Elbland Philharmonie Sachsen ist als finaler Höhenpunkt der diesjährigen Kultur(All)Tage am 26. Juni Open Air auf Schloss Burgk zu erleben.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kulturalltage.de. Das Programmheft erscheint in Kürze.

Mirko Kretschmer-Schöppan, 1. Bürgermeister (re.) freut sich über die Zusage von »Blumi« alias Holger Blum (Mitte), der ab diesem Jahr die Schirmherrschaft für die Kultur(All)Tage übernimmt. Uwe Jonas (li.) von der Agentur »STARLIGHT EVENT« bietet Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltungswoche.